Wie führst Du ein Firmwareupdate bei Deinem Ultimaker durch?

So führst Du ein Firmwareupdate bei Deinem Ultimaker 3D Drucker durch

In regelmäßigen Abständen wird eine neue Version der Ultimaker Firmware veröffentlicht. Dies gilt umso mehr, je aktueller das 3D Drucker Modell ist, da hier insbesondere zu Beginn der Modellreihe unerwartete Fehler aus der Community gemeldet werden können, die mit einer neuen Firmware behoben werden. Es lohnt sich daher, die Firmware auf dem aktuellen Stand zu halten. Wir haben Dir die Anleitungen zum Firmwareupdate nachfolgend zusammengestellt:

  1. Ultimaker S5 Firmwareupdate
  2. Ultimaker S3 Firmwareupdate
  3. Ultimaker 3 Firmwareupdate
  4. Ultimaker 2+ Firmwareupdate

Update der Firmware für den Ultimaker S5

Um sicherzustellen, dass Dein Ultimaker S5 über die neuesten Funktionen verfügt, empfehlen wir, die Firmware auf dem neuesten Stand zu halten. Dies kann auf dem Ultimaker S5 durchgeführt werden, wenn er an ein Netzwerk oder über USB angeschlossen ist.

    • Tipp: Informationen über den Änderungsverlauf der Firmware (release notes) findest du hier.

Update über USB

    • Hinweis: Im März 2020 führte Ultimaker eine neue Version des Ultimaker S5 ein. Die beiden Versionen haben unterschiedliche Elektronikplatinen, die unterschiedliche Firmware-Dateien erfordern. Hier mehr über die Unterschiede erfahren.

Um die Firmware des Ultimaker S5 über USB zu aktualisieren, lade zunächst die richtige Datei herunter, je nachdem, welche Version des Ultimaker S5 Du hast, benötigst du eine andere Firmware. Du findest die Firmware für beide Versionen auf dieser Seite.

  • Ultimaker S5 Version 1 (2018 - Anfang 2020)
  • Ultimaker S5 (> Anfang 2020)

Am einfachsten lassen sich die beiden Modelle an den gebrandeten Seitenwänden unterscheiden:

Ultimaker S5 Release 1 mit Ultirobot

ULTIMAKER S5 R1

Release 1 des Ultimaker S5 mit dem Ultirobot auf dem Seitenpanel.

Ultimaker S5 Release 2 mit U-Logo

ULTIMAKER S5 R2

Release 2 des Ultimaker S5 mit dem neuen U-Logo auf dem Seitenpanel.

    • Hinweis: Die Firmware-Datei für die falsche Version des Ultimaker S5 wird vom Drucker erkannt, kann aber nicht installiert werden.

Zur Aktualisierung der Firmware folge bitte folgenden Schritten:

  1. Kopiere die Firmware-Datei (.swu) im Stammverzeichnis eines leeren USB-Sticks.
  2. Stecke den USB-Stick in den USB-Anschluss Deines Druckers.
  3. Navigiere im Touchdisplay zu Preferences > Maintenance > Update firmware.
  4. Warte, bis der Updatevorgang vollständig abgeschlossen ist, der Drucker wird dabei neu gestartet.

Update über Netzwerk

Die einfachste Variante des Firmwareupdates ist, das Update über das Netzwerk aufzuspielen. so gehst Du dabei vor:

  1. Verbinde den Drucker über Wi-Fi oder Netzwerkkabel mit einem Computer, auf dem Du Cura installiert hast. Ist der Drucker noch nicht über Netzwerk verbunden, kannst Du das über SYSTEM > Network menu nachholen.
  2. Navigiere im Touchdisplay zu Preferences > Maintenance > Update firmware.
  3. Wähle die stabile Version, die die neueste Firmware installiert.
  4. Warte, bis der Updatevorgang vollständig abgeschlossen ist, der Drucker wird dabei neu gestartet.

Aktualisieren von älterer Firmware (v 5.1.8 und älter)

Bei der Aktualisierung von der Firmware 5.1.8 und älter muss zunächst eine Zwischenversion der Firmware (5.1.94) installiert werden. Erst danach kann auf die aktuellste Version der Firmware aktualisiert werden.

  1. Verbinde den Drucker über Wi-Fi oder Netzwerkkabel mit einem Computer, auf dem Du Cura installiert hast. Ist der Drucker noch nicht über Netzwerk verbunden, kannst Du das über SYSTEM > Network menu nachholen.
  2. Navigiere im Touchdisplay zu Preferences > Maintenance > Update firmware.
  3. Wähle die stabile Version, die die Firmware 5.1.94 installiert.
  4. Warte, bis der Updatevorgang vollständig abgeschlossen ist, der Drucker wird dabei neu gestartet.
  5. Gehe erneut in das Menü Preferences > Maintenance > Update firmware und aktualisiere auf die nun neueste Firmwareversion.

Selbstverständlich geht auch dieser Updatevorgang über USB. Dazu benötigst Du zwei Dateien (.tar.xz und .tar.xz.sig), die Du hier herunterladen kannst:

Speichere die beiden Dateien (.tar und .tar.sig) in den Stammordner Deines USB-Sticks und führe das Update wie oben beschrieben durch. Lade Dir nach der Installation von 5.1.94 die neueste stabile Version der Ultimaker S5-Firmware wie oben beschrieben herunter und aktualisiere die Firmware erneut.

Update der Firmware für den Ultimaker S3

Um sicherzustellen, dass Dein Ultimaker S3 über die neuesten Funktionen verfügt, empfehlen wir, die Firmware auf dem neuesten Stand zu halten. Dies kann auf dem Ultimaker S3 durchgeführt werden, wenn er an ein Netzwerk oder über USB angeschlossen ist.

    • Tipp: Für die neuesten Versionshinweise klicke hier.

Firmwareupdate des Ultimaker S3 über USB

Lade Dir zunächst die aktuelle Firmware über die Ultimaker Website herunter. Zur Aktualisierung der Firmware folge bitte folgenden Schritten:

  1. Kopiere die Firmware-Datei (.swu) im Stammverzeichnis eines leeren USB-Sticks.
  2. Stecke den USB-Stick in den USB-Anschluss Deines Druckers.
  3. Navigiere im Touchdisplay zu Preferences > Maintenance > Update firmware.
  4. Warte, bis der Updatevorgang vollständig abgeschlossen ist, der Drucker wird dabei neu gestartet.

Firmwareupdate des Ultimaker S3 über Netzwerk

Den Ultimaker S3 aktualisierst Du am einfachsten über das Netzwerk. So gehst Du dabei vor:

  1. Verbinde den Drucker über das Wireless LAN oder ein Netzwerkkabel mit Deinem Computer, auf dem Cura installiert ist. Den Drucker verbindest Du mit dem Netzwerk über SYSTEM > Network menu.
  2. Im Touchdisplay des Druckers wähle Preferences > Maintenance > Update firmware.
  3. Wähle die stabile Version zur Installation aus.
  4. Warte, bis der Updatevorgang vollständig abgeschlossen ist, der Drucker wird dabei neu gestartet.

Update der Firmware für den Ultimaker 3

In regelmäßigen Abständen wird eine neue Version der Ultimaker 3-Firmware veröffentlicht. Die neueste Firmware macht Deinen Drucker zuverlässiger und verhindert das Auftreten von unerwünschten Fehlern. Halte die Firmware Deines Ultimaker 3 daher auf dem neuesten Stand. Das Update kannst Du entweder über Netzwerk oder über USB durchführen.

    • Tipp: Für die neuesten Versionshinweise klicke hier.

Ultimaker 3 über USB aktualisieren

Die aktuelle Firmware findest Du auf der Ultimaker Website. Lade sie zunächst herunter und folge diesen Schritten für das Update:

  1. Speichere die Firmware-Datei (.swu) im Hauptverzeichnis eines leeren USB-Sticks.
  2. Stecke den USB-Stick in den USB-Anschluss Deines Ultimaker 3.
  3. Navigiere im Display zu SYSTEM > Maintenance > Update firmware und wähle das Firmwareupdate auf Deinem Stick aus.
  4. Warte, bis der Updatevorgang vollständig abgeschlossen ist, der Drucker wird dabei neu gestartet.

Aktualisieren von älterer Firmware (4.3.3 und älter)

Wenn von einer älteren Firmware aktualisiert wird, muss das Aktualisierungsverfahren über ein Stepping-stone-Build, Firmware 4.3.97, erfolgen. Lade Dir dazu zunächst die benötigten Dateien (.tar.xz und .tar.xz.sig) herunter:

  1. Lege die beiden Dateien auf dem USB-Stick im Hauptverzeichnis ab.
  2. Stecke den USB-Stick in den USB-Anschluss Deines Ultimaker 3.
  3. Navigiere im Display zu SYSTEM > Maintenance > Update firmware und wähle die Firmware 4.3.97 zum Update aus.
  4. Warte, bis der Ultimaker 3 aktualisiert ist, der Drucker wird dabei neu gestartet.
  5. Anschließend kannst Du das neueste Update aufspielen, wie oben beschrieben.

 

 

Back to top